fpö

Fakten-Catch-Up: Hofer hat über mehrere Interviews hinweg behauptet neben ihm wäre eine Frau, die mit Handgranaten und Maschinengewehren betende Menschen umbringen wollte, erschossen (er sprach auch von einem Terrorakt) worden. Der ORF hat diese Ereignisse in Frage gestellt. Später wurde bekannt, dass ähnliche Ereignisse stattgefunden haben, allerdings wurde die Frau nur am Fuß angeschossen und war komplett unbewaffnet. Für mich steht außer Zweifel, dass es eine geplante Aktion der FPÖ war, nur wie weit vorher diese vorbereitet war - ob Miene oder doch Spontan-Überraschungsangriff - werden wir wohl nie erfahren (auch wenn ich es gerne wissen würd). Der ORF hat…

Schieben wir nur für einen kurzen Moment beiseite, dass uns die gestrige Landtagswahl in Oberösterreich bewiesen hat, dass offenbar jede*r dritte Oberösterreicher*in ein*e vollkommene*r - ich war geneigt hoffnungsloser zu schreiben, aber irgendwie bin ich wohl noch immer naiv genug die Hoffnung nicht vollkommen aufzugeben - Vollidiot*in ist. Und schieben wir auch kurz beiseite, was das für die Wienwahlen in 2 Wochen bedeutet und wie extrem negativ sich diese ganze Situation auf - bestimmt nicht nur - meine Stimmungslage auswirkt. Denken wir kurz etwas größer, etwas abstrahierter, etwas allgemeiner. Ironischerweise beginnt dieser allgemeine Part sehr…